BPOL NRW: Hauptbahnhof Essen: 5 Monate und 11 Tage Freiheitsstrafe Hauptbahnhof Dortmund: Mit 230 Euro die Freiheit erkauft Bundespolizei nimmt zwei gesuchte Personen im Ruhrgebiet fest

Dortmund – Essen (ots) – Zwei Personen konnten Einsatzkräfte der Bundespolizei gestern (21. Mai) im Ruhrgebiet festnehmen. Während sich ein 31-jähriger Dortmunder durch die Zahlung einer Geldstrafe „freikaufte“, wurde eine 46-jährige Frau aus Essen in die JVA eingeliefert. Um 14:40 […]

Weiterlesen »

BPOL NRW: Dortmund Hauptbahnhof – Unbekannter stößt 17-Jährige Treppe hinunter – Bundespolizei bittet um Hinweise!

Dortmund (ots) – Zu einer gefährlichen Körperverletzung kam es bereits am Freitagmorgen (17. Mai) im Dortmunder Hauptbahnhof. Nach Zeugenaussagen soll ein Unbekannter eine 17-Jährige eine Treppe zur U-Bahn hinuntergestoßen haben. Dabei verletzte sich die syrische Staatsangehörige und musste in eine […]

Weiterlesen »

BPOL NRW: Tanz in den Mai – Drogen sichergestellt + Fall von Zivilcourage, der sprachlos macht – Bundespolizei im Einsatz am Dortmunder Hauptbahnhof

Dortmund – Menden (ots) – Anlässlich der Maifeierlichkeiten, einhergehend mit diversen Veranstaltungen im Dortmunder Stadtgebiet, war die Dortmunder Bundespolizei am Hauptbahnhof mit Verstärkungskräften im Einsatz. Im Rahmen von Kontrollmaßnahmen wurden synthetische Drogen sichergestellt. Ein Diebstahl machte selbst erfahrende Bundespolizisten sprachlos. […]

Weiterlesen »

BPOL NRW: 3.500 Euro Geldstrafe – Bundespolizei nimmt 33-Jährigen am Flughafen in Dortmund fest

Dortmund (ots) – Am Flughafen in Dortmund haben Bundespolizisten am heutigen Morgen (30. April) einen bulgarischen Staatsangehörigen festnehmen können, der mit zwei Haftbefehlen gesucht wurde. Der 33-Jährige wollte eigentlich am heutigen Morgen über den Dortmunder Flughafen nach Sofia ausreisen. Bei […]

Weiterlesen »

BPOL NRW: Volksverhetzung am Taxistand – Bundespolizei ermittelt gegen 25-jährigen Dortmunder

Dortmund (ots) – Gestern Nacht (29. April) schrie ein 25-jähriger Dortmunder lautstark am Taxistand des Dortmunder Hauptbahnhofs. Weil der Mann dabei auch Volksverhetzende Inhalte kundtat, leitete die Bundespolizei ein Ermittlungsverfahren gegen den Mann ein. Gegen 00:20 Uhr hielten sich Einsatzkräfte […]

Weiterlesen »

BPOL NRW: Revierderby – Borussia Dortmund : FC Schalke 04 – Bundespolizei bilanziert ruhigen und störungsfreien Verlauf

Dortmund – Gelsenkirchen (ots) – Anlässlich des Derbyklassikers Borussia Dortmund gegen FC Schalke 04 war die Bundespolizei heute (27. April) seit den frühen Morgenstunden im Einsatz. Siehe auch: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/70116/4255951 und https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/70116/4256034 Nach Hinweisen wurden am Haltepunkt in Bochum-Langendreer rund 400 […]

Weiterlesen »

BPOL NRW: Revierderby – Borussia Dortmund: FC Schalke 04 – Bundespolizei seit den frühen Morgenstunden im Einsatz – Meldung -2-

Dortmund – Gelsenkirchen (ots) – Auf Grund von betriebsbedingten Problemen konnten „nur“ zwei zusätzlichen Züge zum Austragungsort nach Dortmund reisen. Trotz der fehlenden Zugkapazität konnten alle Fans von Gelsenkirchen nach Dortmund zeitgereich anreisen. Nach Hinweisen wurden am Haltepunkt in Bochum-Langendreer […]

Weiterlesen »

BPOL NRW: Revierderby – Borussia Dortmund : FC Schalke 04 – Bundespolizei seit den frühen Morgenstunden im Einsatz – Meldung -1-

Dortmund – Gelsenkirchen (ots) – Anlässlich des bevorstehenden Derbys Borussia Dortmund gegen den FC Schalke 04, sind Einsatzkräfte der Bundespolizei seit heute Morgen (27. April) im Einsatz. Das Hauptaugenmerk der Bundespolizei liegt dabei auf den Anreisewegen zum Austragungsort in Dortmund. […]

Weiterlesen »

BPOL NRW: Bundespolizei bereitet sich auf Revierderby, Borussia Dortmund – FC Schalke 04, vor

Dortmund/Gelsenkirchen (ots) – Anlässlich des bevorstehenden Derbys Borussia Dortmund gegen den FC Schalke 04 am kommenden Samstag (27. April) in Dortmund, bereitet sich die Bundespolizei auf den Bundesligaklassiker im Ruhrgebiet vor. Die Bundespolizei wird am Samstag schon ab den frühen […]

Weiterlesen »

BPOL NRW: Wegen Trennung – Ex-Freund bedroht 20-Jährige mit Messer – Bundespolizei im Einsatz am Dortmunder Hauptbahnhof

Dortmund – Düsseldorf (ots) – Weil sie nach eigenen Angaben durch ihren Ex-Freund mit einem Messer bedroht wurde, sprühte eine 20-jährige Dortmunderin dem Mann Pfefferspray in das Gesicht. Gegen 00:30 Uhr schelte die Dortmunderin am Sonntagmorgen (31. März) bei der […]

Weiterlesen »
1 2 3 4 5 228