LKA-SH: „Falsche Polizeibeamte“ zu Haftstrafen verurteilt, die Ermittlungsgruppe „Recall“ wird fortgeführt

Kiel (ots) – Das Landeskriminalamt hat im Februar 2018 die Ermittlungsgruppe „Recall“ eingerichtet, die im Zusammenhang mit dem Phänomen des Auftretens „Falscher Polizeibeamter“ gezielt gegen Call-Center-Kriminalität vorgeht. Landespolizei und Landespräventionsrat hatten unter der Überschrift „Vorsicht, Abzocke“ im vergangenen Jahr eine […]

Weiterlesen »

LKA-SH: Das LKA Schleswig-Holstein warnt vor Abzocke durch hohe Gewinnaussichten bei Geldanlagen auf dubiosen Online-Handelsplattformen

Kiel (ots) – Das Online-Portal sieht sehr professionell und ansprechend aus und wirkt scheinbar seriös. Wo bekommt man heute noch mehr als 2 % Rendite für sein Geld? Da sind doch lukrative Investitionsmöglichkeiten, die das schnelle Geld versprechen, sehr verlockend. […]

Weiterlesen »

LKA-SH: Studie zu vorurteilsmotivierter Kriminalität: Landeskriminalamt Schleswig-Holstein legt Sonderbericht vor

Kiel (ots) – Vorurteilsmotivierte Kriminalität geht gezielt gegen Personen aufgrund ihrer sozialen Gruppenzugehörigkeit vor und orientiert sich an identitätsstiftenden Merkmalen wie zum Beispiel Hautfarbe, Religion oder sexuelle Orientierung. Die Täter/innen sind dabei durch Vorurteile gegenüber bestimmten Merkmalen motiviert, die die […]

Weiterlesen »

LKA-SH: Wir bringen wieder Licht ins Dunkel: LKA startet dritte Befragung zu Sicherheit und Kriminalität

Kiel (ots) – Das Landeskriminalamt Schleswig-Holstein (LKA) startet Anfang März mit der dritten „Befragung zu Sicherheit und Kriminalität in Schleswig-Holstein“. Die Behörde führt damit die repräsentative Dunkelfeldstudie aus den Jahren 2015 und 2017 fort, für die Bürgerinnen und Bürger aus […]

Weiterlesen »

LKA-SH: Durchsuchungen in Kiel wegen Verdachts des unerlaubten Handels mit Betäubungsmitteln, Vollstreckung von 3 Haftbefehlen

Kiel (ots) – Gemeinsame Pressemitteilung des Landeskriminalamtes Kiel und der Staatsanwaltschaft Kiel Heute Morgen wurden im Stadtgebiet Kiel durch Einsatzkräfte des Landeskriminalamtes Schleswig-Holstein, der Bezirkskriminalinspektion Kiel und des 2. Polizeireviers sowie Vertretern der Staatsanwaltschaft Kiel 9 Wohnungen und Geschäftsräume auf […]

Weiterlesen »

LKA-SH: Weniger Falschgeld in Schleswig-Holstein im Umlauf

Kiel (ots) – Der Bundestrend setzt sich auch in Schleswig-Holstein fort: Die Zahl der Falschgeldfälle ist 2018 deutlich gesunken. Das Landeskriminalamt Schleswig-Holstein verzeichnete 2018 insgesamt 1554 Ermittlungsvorgänge, das sind 270 weniger als im Vorjahr. Auch die Anzahl der im Zahlungsverkehr […]

Weiterlesen »

LKA-SH: 26 kg Cannabis sichergestellt, 2 Täter in Untersuchungshaft Gemeinsame Pressemitteilung des Landeskriminalamtes Schleswig- Holstein, des Zollfahndungsamtes Hamburg und der Staatsanwaltschaft Kiel

Kiel (ots) – Der Gemeinsamen Ermittlungsgruppe Rauschgift (GER) beim Landeskriminalamt Schleswig-Holstein ist bereits am 17.01.19 ein Schlag gegen einen Drogenhändlerring gelungen. Die GER, die sich aus Beamten des Landeskriminalamtes und des Zollfahndungsamtes Hamburg zusammensetzt, führt seit geraumer Zeit ein umfangreiches […]

Weiterlesen »

LKA-SH: Durchsuchungen in Neumünster und Grevenkrug: LKA-Ermittler finden Waffen, Munition und Sprengstoff

Ebenfalls sichergestellt: Munition

Kiel (ots) – Bei der Durchsuchung von zwei Objekten in Grevenkrug und Neumünster haben Ermittler des Landeskriminalamtes Schleswig-Holstein (LKA) am Mittwoch, 17. Oktober 2018, mehrere Waffen sowie Munition und Sprengstoff gefunden und sichergestellt. Hintergrund der Durchsuchungen ist ein Ermittlungsverfahren der […]

Weiterlesen »

LKA-SH: Durchsuchungen in Neumünster und Grevenkrug: LKA-Ermittler finden Waffen, Munition und Sprengstoff

Kiel (ots) – Bei der Durchsuchung von zwei Objekten in Grevenkrug und Neumünster haben Ermittler des Landeskriminalamtes Schleswig-Holstein (LKA) am Mittwoch, 17. Oktober 2018, mehrere Waffen sowie Munition und Sprengstoff gefunden und sichergestellt. Hintergrund der Durchsuchungen ist ein Ermittlungsverfahren der […]

Weiterlesen »

LKA-SH: Nach Schlägerei zwischen Rockern in Schwesing: LKA durchsucht Wohn- und Geschäftsräume von 18 Beschuldigten

Kiel (ots) – Im Rahmen eines Ermittlungsverfahrens gegen mehrere Mitglieder des Rockerclubs Hells Angels MC Coastland aus Flensburg sowie der Red Devils Flensburg haben Ermittler des Landeskriminalamtes Schleswig-Holstein (LKA) am heutigen Dienstag, 16. Oktober 2018, in den frühen Morgenstunden insgesamt […]

Weiterlesen »
1 2 3 8