GBA: Anklage gegen ein mutmaßliches Mitglied sowie zwei mutmaßliche Unterstützer der ausländischen terroristischen Vereinigung „Islamischer Staat (IS)“ erhoben

Karlsruhe (ots) – Die Bundesanwaltschaft hat am 12. April 2019 vor dem Staatsschutzsenat des Oberlandesgerichts Düsseldorf Anklage gegen die 21-jährige deutsch-algerische Staatsangehörige Sarah O., den 51-jährigen deutschen Staatsangehörigen Ahmed S. und die 48-jährige deutsche Staatsangehörige Perihan S. erhoben. Die Angeschuldigte […]

Weiterlesen »

STA-HH: Einladung zum Medientermin

Hamburg (ots) – Einladung zum Medientermin Rahmenvereinbarung über die Zusammenarbeit von Staatsanwaltschaft und Landeskriminalamt Hamburg Vereinbarung zur Bearbeitung minderschwerer Betrugsdelikte Zeit: Freitag, 26. April 2019, 10:00 Uhr Ort: Generalstaatsanwaltschaft Hamburg, Ludwig-Erhard-Straße 22, 11. Stock, 20459 Hamburg Teilnehmer: Dr. Jörg Fröhlich, […]

Weiterlesen »

STA-HH: Anklage gegen ehemaligen SS-Wachmann erhoben

Hamburg (ots) – Anklage gegen ehemaligen SS-Wachmann erhoben Die Staatsanwaltschaft Hamburg hat gegen einen in Hamburg lebenden 92-jährigen Mann Anklage wegen Beihilfe zum Mord in 5.230 tateinheitlich zusammentreffenden Fällen erhoben. Der Angeschuldigte soll zwischen August 1944 und April 1945 als […]

Weiterlesen »

GBA: Haftbefehl gegen mutmaßliches Mitglied der ausländischen terroristischen Vereinigung „Islamischer Staat (IS)“ in Vollzug gesetzt

Karlsruhe (ots) – Der Ermittlungsrichter des Bundesgerichtshofs hat gestern (17. April 2019) gegen den 28-jährigen deutschen Staatsangehörigen Volkan L. den Vollzug von Untersuchungshaft angeordnet. Der Beschuldigte war gestern Morgen (17. April 2019) in Hamburg festgenommen worden (vgl. Pressemitteilung Nr. 17 […]

Weiterlesen »

GBA: Anklage gegen ein mutmaßliches Mitglied der ausländischen terroristischen Vereinigung „Islamischer Staat“ (IS) erhoben

Karlsruhe (ots) – Die Bundesanwaltschaft hat am 5. April 2019 vor dem Staatsschutzsenat des Oberlandesgerichts Düsseldorf Anklage gegen die 47-jährige deutsche Staatsangehörige Mine K. erhoben. Die Angeschuldigte ist hinreichend verdächtig, sich als Mitglied an der ausländischen terroristischen Vereinigung „Islamischer Staat“ […]

Weiterlesen »

GBA: Festnahme eines mutmaßlichen Mitglieds der ausländischen terroristischen Vereinigung „Islamischer Staat (IS)“

Karlsruhe (ots) – Die Bundesanwaltschaft hat heute (17. April 2019) aufgrund eines Haftbefehls des Ermittlungsrichters des Bundesgerichtshofs vom 11. April 2019 den 28-jährigen deutschen Staatsangehörigen Volkan L. in Hamburg durch Beamte des dortigen Landeskriminalamtes festnehmen lassen. Der Beschuldigte ist dringend […]

Weiterlesen »

STA-HH: Abschluss der Cold Case-Aufarbeitung: Staatsanwaltschaft sieht keinen Anfangsverdacht

Hamburg (ots) – Abschluss der Cold Case-Aufarbeitung: Staatsanwaltschaft sieht keinen Anfangsverdacht Die Staatsanwaltschaft Hamburg hat die im Oktober 2018 begonnene Aufarbeitung der Cold Case-Ermittlungen im Fall Frank S. ohne Einleitung strafrechtlicher Maßnahmen gegen Polizeibeamte und Justizangehörige abgeschlossen. Dabei wurden durch […]

Weiterlesen »

GBA: Anklage gegen ein mutmaßliches Mitglied der ausländischen terroristischen Vereinigung „Liberation Tigers of Tamil Eelam (LTTE)“ wegen der Begehung von Kriegsverbrechen u.a. erhoben

Karlsruhe (ots) – Die Bundesanwaltschaft hat am 6. April 2019 vor dem Staatsschutzsenat des Oberlandesgerichts Düsseldorf Anklage gegen den 37-jährigen sri-lankischen Staatsangehörigen Sivatheeban B. erhoben. Der Angeschuldigte ist hinreichend verdächtig, sich in Sri Lanka als Mitglied an der ausländischen terroristischen […]

Weiterlesen »

GBA: Anklage wegen der Begehung von Kriegsverbrechen erhoben

Karlsruhe (ots) – Die Bundesanwaltschaft hat am 29. März 2019 vor dem Staatsschutzsenat des Oberlandesgerichts München Anklage gegen den 26-jährigen afghanischen Staatsangehörigen Ahmad Zaheer D. erhoben. Der Angeschuldigte ist hinreichend verdächtig, gemeinsam mit anderen drei nach dem humanitären Völkerrecht zu […]

Weiterlesen »

GBA: Anklage wegen des Verdachts der geheimdienstlichen Agententätigkeit erhoben

Karlsruhe (ots) – Die Bundesanwaltschaft hat am 28. März 2019 vor dem Staatsschutzsenat des Oberlandesgerichts Frankfurt am Main Anklage gegen den 50-jährigen indischen Staatsangehörigen Manmohan S. und die 51-jährige indische Staatsangehörige Kanwal Jit K. wegen geheimdienstlicher Agententätigkeit (§ 99 Abs. […]

Weiterlesen »
1 2 3 24