GBA: Haftbefehl gegen ein mutmaßliches Mitglied der ausländischen terroristischen Vereinigung „Junud al-Sham“ erlassen

Karlsruhe (ots) – Die Bundesanwaltschaft hat heute (19. Januar 2018) beim Ermittlungsrichter des Bundesgerichtshofs einen Haftbefehl gegen den 34-jährigen türkischen Staatsangehörigen Onur B. erwirkt. Der Beschuldigte wurde gestern (18. Januar 2018) im Raum Köln festgenommen. Er ist dringend verdächtig, sich […]

Weiterlesen »

GBA: Anklage gegen ein mutmaßliches Mitglied der ausländischen terroristischen Vereinigung „Taliban“ unter anderem wegen der Begehung eines Kriegsverbrechens erhoben

Karlsruhe (ots) – Die Bundesanwaltschaft hat vor dem Staatsschutzsenat des Oberlandesgerichts München Anklage gegen den 20-jährigen afghanischen Staatsangehörigen Omaid N. erhoben. Der Angeschuldigte ist hinreichend verdächtig, sich als Mitglied an der ausländischen terroristischen Vereinigung „Taliban“ beteiligt und durch die Tötung […]

Weiterlesen »

GBA: Anklage gegen ein mutmaßliches Mitglied der ausländischen terroristischen Vereinigung „Islamischer Staat“ (IS) wegen Kriegsverbrechen

Karlsruhe (ots) – Die Bundesanwaltschaft hat am 18. Dezember 2017 vor dem Staatsschutzsenat des Oberlandesgerichts Frankfurt am Main Anklage gegen den 32-jährigen deutschen Staatsangehörigen Abdelkarim E. B. erhoben. Der Angeschuldigte ist hinreichend verdächtig, als Mitglied des sogenannten Islamischen Staates (§§ […]

Weiterlesen »

GBA: Haftbefehl gegen mutmaßliches Mitglied der ausländischen terroristischen Vereinigung „Islamischer Staat“ (IS) in Vollzug gesetzt

Karlsruhe (ots) – Der Ermittlungsrichter des Bundesgerichtshofs hat heute (21. Dezember 2017) den Haftbefehl gegen den 29-jährigen deutschen Staatsangehörigen Dasbar W. in Vollzug gesetzt. Der Beschuldigte war gestern festgenommen worden (vgl. Pressemitteilung Nr. 90 vom 20. Dezember 2017). Der Generalbundesanwalt […]

Weiterlesen »

GBA: Festnahme eines mutmaßlichen Mitglieds der ausländischen terroristischen Vereinigung „Islamischer Staat“ (IS)

Karlsruhe (ots) – Die Bundesanwaltschaft hat heute (20. Dezember 2017) aufgrund eines Haftbefehls des Ermittlungsrichters des Bundesgerichtshofs vom 19. Dezember 2017 den 29-jährigen deutschen Staatsangehörigen Dasbar W. in Karlsruhe durch Spezialkräfte der baden-württembergischen Polizei festnehmen lassen. Zudem wurde die Wohnung […]

Weiterlesen »

GBA: Festnahme eines mutmaßlichen Mitglieds der ausländischen terroristischen Vereinigung „Taliban“

Karlsruhe (ots) – Die Bundesanwaltschaft hat gestern (19. Dezember 2017) aufgrund eines Haftbefehls des Ermittlungsrichters beim Bundesgerichtshof vom 20. September 2017 den 21-jährigen afghanischen Staatsangehörigen Jabar N. durch Beamte des Landeskriminalamtes Thüringen mit Unterstützung der Bundespolizei festnehmen lassen. Der Beschuldigte […]

Weiterlesen »

GBA: Anklage wegen des Verdachts der Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Gewalttat

Karlsruhe (ots) – Die Bundesanwaltschaft hat am 4. Dezember 2017 vor dem Staatsschutzsenat des Oberlandesgerichts Frankfurt am Main Anklage gegen den 28-jährigen deutschen Staatsangehörigen Franco Hans A. erhoben. Der Angeschuldigte ist hinreichend verdächtig, eine schwere staatsgefährdende Gewalttat vorbereitet zu haben […]

Weiterlesen »

GBA: Haftbefehl wegen des Verdachts der Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Gewalttat aufgehoben

Karlsruhe (ots) – Auf Antrag der Bundesanwaltschaft hat der Ermittlungsrichter des Bundesgerichtshofs am 5. Dezember 2017 den Haftbefehl gegen den 25-jährigen deutschen Staatsangehörigen Mathias F. aufgehoben. Bereits am 18. Juli 2017 hatte der Ermittlungsrichter des Bundesgerichtshofs auf Antrag der Bundesanwaltschaft […]

Weiterlesen »

GBA: Ermittlungsverfahren gegen mutmaßliche Informanten der Türkei wegen des Verdachts der geheimdienstlichen Agententätigkeit eingestellt

Karlsruhe (ots) – Der Generalbundesanwalt hat die Ermittlungen gegen mutmaßliche Informanten der Türkei wegen des Verdachts der geheimdienstlichen Agententätigkeit (§ 99 StGB) eingestellt. Die Ermittlungen richteten sich hauptsächlich gegen in DITIB-Moscheen tätige islamische Geistliche. Gegen sie bestand der Verdacht, dass […]

Weiterlesen »

GBA: Anklage wegen des Messerattentats in einer Hamburger EDEKA-Filiale

Karlsruhe (ots) – Die Bundesanwaltschaft hat am 27. Oktober 2017 vor dem Staatsschutzsenat des Hanseatischen Oberlandesgerichts Hamburg Anklage gegen den 26-jährigen palästinensischen Volkszugehörigen Ahmad A. wegen Mordes sowie sechsfachen versuchten Mordes und sechsfacher gefährlicher Körperverletzung erhoben (§ 211, § 223 […]

Weiterlesen »
1 2 3 17