POL-BI: Einbrecher stehlen einen Tresor, Zigaretten und Honig

Bielefeld (ots) – SI / Bielefeld / Schildesche – An der
Schillerstraße stiegen Einbrecher in der Nacht auf Sonntag, den
28.07.2019, in ein Bürogebäude ein.

Als eine Anwohnerin gegen 16:00 Uhr am Firmengebäude entlangging,
bemerkte sie nichts Ungewöhnliches. Gegen 02:30 Uhr, bei einem
erneuten Gang an dem Gebäude vorbei, fiel ihr auf, dass eines der
Fenster auf der hinteren Gebäudeseite gewaltsam geöffnet worden war.
Die Einbrecher hatten bereits die Flucht ergriffen. Im Gebäudeinneren
hatten die Unbekannten mehrere Räume und die darin befindlichen
Schränke durchsucht. Sie nahmen einen 1,60 Meter hohen Stahlschrank
mit. Auch wegen seines Gewichts von 50 bis 100 Kilogramm ist davon
auszugehen, dass mehrere Täter an dem Einbruch beteiligt waren.
Außerdem nahmen sie mehrere Stangen Zigaretten sowie einige
Honiggläser mit. Zwei Zigarettenschachteln verloren die Einbrecher
auf der langen Einfahrt zur Schillerstraße.

Hinweise zum Einbruch nimmt das Kriminalkommissariat 12 unter der
0521-5450 entgegen.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld

Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3020
Sarah Siedschlag (SI), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023
Caroline Steffen (CS), Tel. 0521/545-3195
Stefan Tiemann (ST), Tel. 0521/545-3222

E-Mail: pressestelle.bielefeld@polizei.nrw.de
https://bielefeld.polizei.nrw/

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizei Bielefeld | Publiziert durch presseportal.de.