POL-RE: Gladbeck: Exhibitionist flüchtet auf Damenfahrrad

Recklinghausen (ots) – Am Sonntag, um 15:00 Uhr, zeigte sich ein
unbekannter Mann einer 38-jährigen Gladbeckerin an der Spiekerstraße
auf unsittliche Art und Weise. Der Mann zeigte sein Geschlechtsteil
und nahm sexuelle Handlungen an sich vor. Die Frau fuhr mit ihrem Pkw
vorbei, als sich der Mann entblößte. Anschließend fuhr er mit einem
Damenfahrrad, nunmehr wieder bekleidet, an ihr vorbei.
Personenbeschreibung: dunkler Teint, dunkle Haare, dunkles T-Shirt,
dunkelblaue Jogginghose mit roten Streifen an der Seite.

Hinweise nimmt das zuständige Kommissariat unter 0800 – 2361 111
entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Pressestelle
Telefon: 02361 55 1033
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizeipräsidium Recklinghausen | Publiziert durch presseportal.de.