POL-PDTR: Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person

Hochscheid (ots) – Am frühen Freitagmorgen gegen 04:38 Uhr
ereignete sich auf der B327 bei Hochscheid ein Verkehrsunfall, bei
dem eine 20-jährige Frau leicht verletzt wurde. Die Autofahrerin bog
mit ihrem PKW auf die Bundesstraße nach links ein und übersah einen
von rechts kommenden vorfahrtsberechtigten LKW. Für die Zeit der
Unfallaufnahme sowie der Bergung der Fahrzeuge wurde die B327 für
eine halbe Stunde gesperrt. Der entstandene Sachschaden wird auf ca.
15600 EUR geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Morbach
Hochwaldstraße 33
54497 Morbach

Telefon: 06533-93740
www.polizei.rlp.de/pd.trier

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizeidirektion Trier | Publiziert durch presseportal.de.