POL-KR: Stadtmitte: Ladendiebstahl – Couragierter Zeuge – Täter flüchtet ohne Beute – Polizei sucht Zeugen

Krefeld (ots) – Am gestrigen Mittwochnachmittag (24. Juli 2019)
entwendete ein Mann drei Paar Schuhe und flüchtete. Ein Zeuge hielt
den Dieb fest und entriss ihm die Beute.

Um 17:30 Uhr verließ der Täter mit seiner Beute ein Schuhgeschäft
in der Innenstadt. Ein Mann stellte sich ihm in den Weg und hielt ihn
fest. Er riss dem Dieb den Rucksack mit der Tatbeute von der
Schulter. Der Täter befreite sich aus dem Griff und flüchtete zu Fuß.

Der Dieb soll etwa 1,70 Meter groß sein, eine schlanke bis normale
Figur und ein leicht asiatisches Aussehen haben. Er war dunkel
gekleidet und trug ein Basecap sowie eine Sonnenbrille.

Hinweise erbittet die Polizei unter der Telefonnummer 02151 – 6340
oder per E-Mail an hinweise.krefeld@polizei.nrw.de. (625)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Telefon: 02151 634 1111   
oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizeipräsidium Krefeld | Publiziert durch presseportal.de.