POL-KB: Korbach – Einbruch in Fahrradgeschäft

Korbach (ots) – Heute Morgen um 03:40 Uhr wurde in Korbach in der
Flechtdorfer Straße in ein Fahrradgeschäft eingebrochen. Zwei
unbekannte Täter versuchten zunächst die Eingangstür aufzuhebeln. Als
dies misslang schlugen sie eine Schaufensterscheibe mit
Brachialgewalt ein, griffen zunächst in die Kasse und entwendeten
eine geringe Menge Wechselgeld. Anschließend entwendeten sie zwei
hochwertige E-Bikes im Wert von insgesamt 12.000 Euro. Der dadurch
ausgelöste akustische Alarm weckte einen Nachbarn auf, der aber die
beiden männlichen Täter nur noch mit den Fahrrädern in Richtung
Kreisel „Am Berndorfer Tor“ wegradeln sah. Eine sofort eingeleitete
Fahndung der Polizei verlief erfolglos. Bei den Fahrrädern handelt es
sich um zwei E-Bikes der Marke Husqvarna Typ Mountain Cross MC8. Der
angerichtete Sachschaden an der Schaufensterscheibe wird auf 5000
Euro geschätzt. Die Täter können nicht näher beschrieben werden.
Hinweise die zur Aufklärung beitragen können, bitte an die
Kriminalpolizei in Korbach Tel.: 05631-971-0 oder bei jeder anderen
Polizeidienststelle.

Jörg Dämmer Polizeihauptkommissar

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Waldeck-Frankenberg
Pommernstr. 41
34497 Korbach
Pressestelle

Telefon: 05631/971 160 oder -161
Fax: 05631/971 165
E-Mail: pp-poea-korbach-ast.ppnh@polizei.hessen.de
http://www.polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizei Korbach, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizei Korbach | Publiziert durch presseportal.de.