FW Gangelt: Zweijähriges Mädchen in Zaun eingeklemmt

Gangelt/Stahe (ots) – Die Feuerwehr Gangelt wurde heute Nachmittag
zu einem Hilfeleistungseinsatz in Gangelt-Stahe alarmiert.

Im dortigen Kindergarten hatte sich ein zweijähriges Mädchen so
unglücklich in einem Zaun verfangen, dass es sich von alleine nicht
mehr befreien konnte. Die aufmerksamen Erzieherinnen setzten sofort
den Notruf ab und beruhigten das kleine Mädchen. Gemeinsam mit dem
Rettungsdienst und der Feuerwehr gelang es, das Mädchen ohne weitere
Hilfsmittel aus ihrer misslichen Lage zu befreien. Nach einer kurzen
Kontrolle durch den Rettungsdienst konnte das Kind den Eltern
übergeben werden.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Gangelt
Pressestelle
BOI Oliver Thelen
Telefon: +49 151-25124098
E-Mail: oliver.thelen@feuerwehr-gangelt.de
Internet: www.feuerwehr-gangelt.de
Twitter: https://twitter.com/FWGangelt
Facebook: https://www.facebook.com/feuerwehrgangelt

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Gangelt, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Freiwillige Feuerwehr Gangelt | Publiziert durch presseportal.de.