POL-GÖ: (381/2019) Gehörloser 69-jähriger Herzberger seit Sonntagmorgen vermisst – Polizei bittet dringend um Mithilfe!

Göttingen (ots) –

Herzberg Sonntag, 16. Juni 2019, gegen 06.00 Uhr

HERZBERG (jk) – Seit Sonntagmorgen (16.06.19) wird der 69 Jahre
alte Hans-Helmut Schramm aus Herzberg (Landkreis Göttingen) vermisst.

Nach derzeit vorliegenden Informationen wollte der Herzberger
gegen 06.00 Uhr mit seinem PKW, einem weißen Renault Modus mit dem
amtlichen Kennzeichen OHA-HS 116, nach Preußisch Oldendorf (Kreis
Minden-Lübbecke/Nordrhein-Westfalen) fahren, um dort eine Verwandte
zu besuchen. Bis zum Abend kam er dort jedoch nicht an. Es wird nicht
ausgeschlossen, dass sich der 69-Jährige in hilfloser Lage befinden
könnte.

Herr Schramm ist gehörlos, ca. 170 bis 180 cm groß, schlank,
Brillenträger, hat eine Halbglatze und trägt einen Bart. Zur
aktuellen Bekleidung ist nichts bekannt.

Wer den Vermissten oder seinen weißen Renault Modus mit dem
Kennzeichen OHA-HS 116 gesehen hat oder sonst sachdienliche Hinweise
zum Aufenthaltsort des 69-Jährigen geben kann, wird gebeten, die
Polizei in Herzberg unter der 05521/920010 oder die Polizei Göttingen
unter 0551/491-2115 bzw. über den Notruf 110 zu verständigen.

Zusatz: Die Radioanstalten werden um Ausstrahlung einer
Suchmeldung gebeten.

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Göttingen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Jasmin Kaatz
Otto-Hahn-Straße 2
37077 Göttingen
Telefon: 0551/491-2017
Fax: 0551/491-2010
E-Mail: pressestelle@pi-goe.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-goe.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Göttingen, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizeiinspektion Göttingen | Publiziert durch presseportal.de.