POL-VIE: Willich-Anrath: 10jähriger Junge stürzt mit seinem Fahrrad und verletzt sich

Willich-Anrath (ots) – Ein 10jähriger Junge aus Anrath verliert in
dem Gefälle des Donkweges die Kontrolle über sein Fahrrad. Er
schleudert und überschlägt sich. Der Junge, der keinen Helm trug, zog
sich eine Kopfplatzwunde zu und musste ins Krankenhaus gebracht
werden. /JP

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Jürgen Pfeiffer
Telefon: 02162/377-1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1191
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Kreispolizeibehörde Viersen | Publiziert durch presseportal.de.