POL-OE: Verkehrsunfall mit schwer verletztem Kradfahrer

Attendorn (ots) – Am Samstag gegen 15:45 Uhr fuhr ein 25-jähriger
Motorradfahrer die Landstraße 512 aus Rtg. Attendorn in Rtg. Olpe.
Als er im Bereich Hohenhagen nach links auf einen Parkplatz abbiegen
wollte, übersah er dabei eine entgegenkommende 23-jährige
Pkw-Fahrerin. Durch die anschließende Kollision verletzte er sich
schwer und wurde mit dem Rettungswagen dem Krankenhaus zugeführt. Der
entstandene Sachschaden beträgt ca. 8.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
FLD/Leitstelle
Telefon: 02761 9269 2550
E-Mail: leitstelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Kreispolizeibehörde Olpe | Publiziert durch presseportal.de.