POL-DEL: LK Oldenburg: Betrunkene Pkw-Fahrerin in Wildeshausen

Delmenhorst (ots) – Beamte der Polizei Wildeshausen sind am
Dienstag, 11. Juni 2019, 03:45 Uhr, auf einen Kleinwagen aufmerksam
geworden, der mit laufendem Motor an einer Ampelkreuzung in
Wildeshausen stand.

Obwohl die Ampel an der Kreuzung Pestruper Straße / Kaiserstraße
bereits mehrere Sekunden lang Grünlicht anzeigte, wurde der Pkw nicht
bewegt. Als dann doch angefahren wurde, stellten die Beamten
erhebliche Schlangenlinien fest.

Für die Kontrolle wurde der Pkw in Höhe der Lessingstraße
angehalten. Bei der 52-jährigen Fahrerin aus dem Kreis Oldenburg
wurde erheblicher Alkoholgeruch festgestellt. Ein durchgeführter Test
ergab einen Wert von 1,75 Promille.

Gegen die Frau wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Es wurden die
Entnahme einer Blutprobe und die Beschlagnahme ihres Führerscheins
angeordnet.

Fragen bitte an Albert Seegers
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch | Publiziert durch presseportal.de.