POL-AUR: Norden – Pedelec gestohlen; Norden – Einbruchversuch in Warenhaus

Altkreis Norden (ots) – Kriminalitätsgeschehen

Norden – Pedelec gestohlen

Ein Pedelec der Marke Gazelle ist am Sonntag in Norden entwendet
worden. Das schwarz-rote Pedelec war zum Tatzeitpunkt zwischen 15 Uhr
und 17 Uhr in einem Fahrradständer an der Sportanlage an der
Jahnstraße abgestellt. Hinweise nimmt die Polizei entgegen unter
Telefon 04931 9210.

Norden – Einbruchversuch in Warenhaus

Zu einem Einbruchversuch ist es in der Nacht von Dienstag auf
Mittwoch in Norden gekommen. Unbekannte versuchten gegen 0:40 Uhr,
sich gewaltsam Zutritt zu einem Warenhaus an der Oderstraße zu
verschaffen. Sie beschädigten dabei die Glasscheibe einer Tür. Es
blieb beim Versuch. Der entstandene Sachschaden liegt schätzungsweise
im vierstelligen Bereich. Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen
und bittet Zeugen des Geschehens um weitere Hinweise unter Telefon
04931 9210.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Pressestelle
Wiebke Baden
Telefon: 04941 606104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund | Publiziert durch presseportal.de.