POL-BN: Pressemeldung der Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis: Frau aus Sankt Augustin vermisst

Bonn (ots) – Hinweis: Das Foto der Vermissten ist in der
Pressemeldung der Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis abrufbar
(https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65853/4261075).

Seit den Morgenstunden des 30.04.2019 wird die 54-jährige
Stephanie W. aus Sankt Augustin-Hangelar vermisst. Sie hat ihre
Wohnung mit unbekanntem Ziel verlassen und ihre Wohnungsschlüssel im
Briefkasten eines Nachbarn hinterlassen.

Stephanie W. leidet an einer psychischen Erkrankung und befindet
sich möglicherweise in einem hilflosen Zustand. Die bisherigen
Ermittlungen und Suchmaßnahmen der Polizei verliefen ohne Ergebnis.
Die Vermisste könnte mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs sein.

Die Ermittler veröffentlichen ein Foto der Vermissten und bitten
die Bevölkerung um Mithilfe. Wer hat die 54-Jährige seit ihrem
Verschwinden gesehen? Wer kann Hinweise zu ihrem Aufenthaltsort
geben? Sie ist 165 cm groß und hat eine kräftige Figur. Ihre Haare
sind grau meliert, die Augenfarbe ist blaugrau. Ihr fehlt die rechte
Hand. Welche Kleidung sie aktuell trägt, ist unbekannt. Hinweise an
die Polizei im Rhein-Sieg-Kreis unter Tel.: 02241 541-3321.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 – 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
https://bonn.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizei Bonn | Publiziert durch presseportal.de.