POL-SZ: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Salzgitter/ Peine/ Wolfenbüttel für den Bereich Peine vom 03.05.2019

Sichergestelltes Fahrrad - Foto: © Polizei Salzgitter

Peine (ots) –

Eigentümer von Fahrrad gesucht

Am 22.04.2019 kontrollierte eine Streifenbesatzung in der
Caroline-Herschel-Straße in Peine zwei Fahrradfahrer. Dabei wurde
festgestellt, dass ein Fahrrad kurze Zeit zuvor in der Fontanestraße
in Peine entwendet worden war. Die Herkunft des zweiten Fahrrades
konnte bisher nicht geklärt werden. Es besteht der Verdacht, dass
auch dieses zuvor entwendet worden ist. Das Rad wurde sichergestellt.
Es handelt sich um ein schwarzes Damenrad Pegasus Torino Lux.

Der Eigentümer oder Personen, die Hinweise zum Eigentümer geben
können, werden gebeten, sich mit der Polizei Peine, Telefon 05171/
9990, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Salzgitter
Polizeikommissariat Peine
Stephanie Schmidt
Telefon: 05171/ 999-222
E-Mail: stephanie.schmidt@polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell
Homepage: Polizei Salzgitter | Publiziert durch presseportal.de.