POL-GS: PI Goslar: Brand auf dem Gelände der Straßenmeisterei Braunlage.

Goslar (ots) – Am frühen Freitagmorgen, 02.05 Uhr, wurde durch die
Feuerwehreinsatz- und Rettungsleitstelle des Landkreises Goslar der
Brand des Dachstuhls einer Gerätehalle der Straßenmeisterei in der
Lauterberger Strasse mitgeteilt.

Das Feuer beschädigte die etwa 10 x 40 m große Halle in weiten
Teilen. Zwei darin abgestellte Fahrzeuge sowie ein weiteres
unmittelbar neben dem Gebäude befindliches Fahrzeug brannten aus.

Das Feuer konnte von den alarmierten freiwilligen Feuerwehren
Braunlage, Hohegeiß und St. Andreasberg, die mit 48 Einsatzkräften
unter Leitung des Stadtbrandmeisters Mathias Kaufmann vor Ort waren,
abgelöscht werden, unabhängig davon waren in der Folge mehrstündige
kleinere Nachlöscharbeiten erforderlich.

Angaben über die Brandausbruchsursache sind derzeit nicht möglich.
Personen wurden glücklicherweise nicht verletzt, es entstand
allerdings nach ersten Schätzungen Sachschaden in Höhe von mehreren
hunderttausend Euro.

Die Polizei Goslar hat dazu die Ermittlungen aufgenommen.

Siemers, KHK

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05321/339104
E-Mail: pressestelle@pi-gs.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizeiinspektion Goslar | Publiziert durch presseportal.de.