POL-PDLD: Steinweiler – Volltrunkener Radfahrer gestürzt

Steinweiler (ots) – Am 25.042019, um 20.50 Uhr, wurde der
Polizeiinspektion Wörth von einem Zeugen mitgeteilt, dass auf dem
Feldweg beim Lindenhof in Steinweiler ein Radfahrer gestürzt sei. An
der beschriebenen Örtlichkeit konnte ein 44-jähriger Mann mit seinem
Fahrrad angetroffen werden, der offensichtlich unter Alkoholeinwir-
kung stand. Er war unverletzt, an seinem Fahrrad war kein Sachschaden
entstanden. Ein Alkoholtest ergab 3,02 Promille, weshalb ihm eine
Blutprobe entnommen wurde. Zur Abwehr einer Gefahr für sich und
andere verbrachte der 44-Jährige die Nacht in einer Gewahrsamszelle
der Polizei.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wörth
Hanns-Martin-Schleyer-Straße 2
76744 Wörth am Rhein
Telefon 07271 9221-43
Telefax 07271 9221-63
piwoerth.sbe@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizeidirektion Landau | Publiziert durch presseportal.de.