POL-PDPS: Diebstahl von zwei neuwertigen Wohnwagen

Clausen (ots) – Von einem eingezäunten Firmengelände wurden in der
Nacht von Freitag auf Samstag zwei Wohnwagen der Marke Adria
entwendet. Die beiden neuwertigen Wohnwagen waren zugelassen und
hatten einen Wert von zusammen circa 43000.- Euro. Die bislang
unbekannten Täter durchtrennten zunächst den Maschendrahtzaun, bogen
einen Zaunpfosten um, sodass sie mit zwei Zugfahrzeugen auf das
Firmengelände auffahren konnten. Dort brachen sie die
Deichselsicherung an den beiden Wohnan-hängern auf und kurbelten die
Standstützen hoch, um dann die beiden Wohnanhänger unbemerkt vom
Firmengelände wegzuziehen. Die Polizei sucht Zeugen, die
Täterhinweise in dieser Sache geben können. Außerdem möchte die
Polizei Eigentümer von Wohnanhängern dahingehend sensibilisieren,
ihre Fahrzeuge bestmöglich und ordnungsgemäß gegen unberechtigtes
Wegziehen zu sichern. Auch sollten die Wohnanhänger so abgestellt
werden, dass ein unberechtigtes Wegziehen nur unter erschwerten
Umständen möglich ist.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizeidirektion Pirmasens | Publiziert durch presseportal.de.