LPI-J: Wer erkennt den Mann?

Wer erkennt den Mann? - Foto: © Landespolizeiinspektion Jena

Weimar (ots) –

Die Kriminalpolizei Weimar bittet im Rahmen einer
Öffentlichkeitsfahndung um Mithilfe.

Bereits am 16. Dezember 2018 kam es auf dem Goetheplatz in Weimar
zu einer Körperverletzung. Ein damals 12-jähriges Kind wollte mit
seinem Fahrrad an einem Fußgänger und seiner Begleiterin
vorbeifahren. Dem Fußgänger gefiel das offensichtlich nicht, er
rempelte den Jungen mit seinem Arm an und traf ihn dabei an der
Schulter. Gleichzeitig forderte der Unbekannte den Jungen in einem
barschen Tonfall auf, vom Rad zu steigen und trat gegen das Hinterrad
des Fahrrades. Er griff den Jungen anschließend körperlich an und
verletzte ihn dabei am Hals und am Bein. Vom Angreifer gibt es
Videoaufnahmen, ein richterlicher Beschluss ermöglicht die
Öffentlichkeitsfahndung mit dem Bildmaterial. Die Kriminalpolizei
Weimar ermittelt zur Körperverletzung und bittet um Mithilfe. Wer
kennt den abgebildeten Mann bzw. kann Angaben zu seiner Identität
machen? Hinweise bitte unter 03643-8820.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Pressestelle
Telefon: 03641 811503
E-Mail: pressestelle.lpi.jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Homepage: Landespolizeiinspektion Jena | Publiziert durch presseportal.de.