POL-PDLU: (Lambsheim) -Jugendliche auf Bahngleisen-

Twitter PIFT - Foto: © Polizeidirektion Ludwigshafen

Lambsheim (ots) –

Am 15.04.2019 gegen 16:30 Uhr werden der Polizei Jugendliche auf
den Gleisen in Lambsheim gemeldet. Der Bahnverkehr muss zur
Sicherheit unterbrochen werden. Tatsächlich werden eine 18-jährige
und ein 15-jähriger im Bereich der Brunkelwiese auf dem Gleis
angetroffen. Sie haben Spielkarten gesucht, die der Jugendliche zuvor
verloren hatte. Beiden drohen nun eine Ordnungswidrigkeitenanzeige
wegen des Begehens von Gleisanlagen sowie mögliche Kostenansprüche
der Bahn durch die vorübergehende Sperrung des Schienenverkehrs.

Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird
gebeten sich mit der Polizeiinspektion Frankenthal unter der
Rufnummer 06233/313-0 oder der Polizeiwache Maxdorf unter der
Rufnummer 06237/934-100 in Verbindung zu setzen. Hinweise können auch
per E-Mail unter pifrankenthal@polizei.rlp.de an die Polizei
übermittelt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen
Polizeiwache Maxdorf
Katja Bauer

Telefon: 06237 934-0
E-Mail: pifrankenthal.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/POLPDLU

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell
Homepage: Polizeidirektion Ludwigshafen | Publiziert durch presseportal.de.