POL-BOR: Bocholt – Kellerräume aufgebrochen

Bocholt (ots) – In der Nacht zum Sonntag wurden im Keller eines
Mehrfamilienhauses am Akazienweg zwei Kellerräume aufgehebelt. Aus
dem einen Raum entwendeten der oder die Täter zwei Werkzeuge (Flex).
Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise bitte an die Kripo in Bocholt
(02871-2990).

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900-2200
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Kreispolizeibehörde Borken | Publiziert durch presseportal.de.