POL-PDMT: Verkehrsunfallflucht mit leichtverletztem Fußgänger

Balduinstein (ots) – Am Donnerstag, den 11.04.2019, gegen 18:10
Uhr kam es zu einer Verkehrsunfallflucht in Balduinstein in der
Cramberger Straße. Ein PKW mit Anhänger befuhr die K33 (Cramberger
Straße) in Fahrtrichtung Cramberg. Im vorderen Bereich seines
Anhängers befanden sich Metallrohre. Eines dieser Metallrohre ragte
seitlich über die Bordwand des Anhängers hinaus und traf eine
Fußgängerin am Unterarm. Zeugen, die Angaben zu dem PKW, bzw. dem
Anhänger machen können, werden gebeten, sich bei der
Polizeiinspektion Diez, unter der 06432/6010 oder
pidiezwache@polizei.rlp.de zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizeidirektion Montabaur | Publiziert durch presseportal.de.