POL-TUT: (Rosenfeld) Tasche mit Werkzeug aufgefunden – Wer ist der Besitzer?

Übersicht des Tascheninhalts - Foto: © Polizeipräsidium Tuttlingen

Rosenfeld (ots) –

Bereits am zweiten Donnerstag im Februar (14.2.) hat eine Frau in
Verlängerung der Pfingsthalde eine helle „KIK“-Tasche mit
Bekleidungsmotiven aufgefunden. In der Plastiktasche befanden sich
ein Hydraulikwagenheber, ein Gabel-/Ringschlüsselsatz, eine
Rohrzange, Ölfilterschlüssel, Lederhandschuhe und weitere Einzelteile
(siehe Bild). Bisher konnte die Polizei die Tasche samt Inhalt nicht
zuordnen. Eine Verlustmeldung ging seit dem Taschenfund nicht ein.
Deswegen wenden sich die Ermittler jetzt an die Bevölkerung und
bitten um Hinweise zur Herkunft der Tasche samt Inhalt.
Möglicherweise wurde sie irgendwo gestohlen. Ansprechpartner sind die
Beamten des Polizeipostens Rosenfeld, zu erreichen unter der
Rufnummer 07428 94513 0.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Home

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell
Homepage: Polizeipräsidium Tuttlingen | Publiziert durch presseportal.de.