POL-BO: Pedelec-Fahrer (70) bei Verkehrsunfall verletzt

Herne (ots) – Ein 70-jähriger Mann aus Wanne-Eickel ist bei einem
Verkehrsunfall am Dienstag, 19. März, in Herne leicht verletzt
worden.

Gegen 14.30 Uhr war ein 82-jährige Herner mit seinem Pkw auf dem
Parkplatz an der Rathausstraße/“Am Friedhof“ und beabsichtigte, an
der Parkplatzausfahrt nach rechts auf die Rathausstraße einzubiegen.
Zeitgleich befuhr ein 70-jähriger Mann aus Wanne-Eickel auf seinem
Pedelec den Radweg der Rathausstraße in Fahrtrichtung Claudiusstraße
und beabsichtigte, im Bereich der Parkplatzausfahrt die Fahrbahn zu
überqueren.

Im Bereich der Ausfahrt kam es zum Zusammenstoß, wodurch der
Pedelec-Fahrer stürzte. Der 70-Jährige wurde leicht verletzt. Er gab
mehrmals an, keine ärztliche Behandlung zu benötigen.

Das Verkehrskommissariat 1 hat die Ermittlungen zur Unfallursache
aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Tanja Pfeffer
Telefon: 0234 909-1027
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de
https://www.polizei.nrw.de/bochum/

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizei Bochum | Publiziert durch presseportal.de.