POL-PDPS: Streit wegen Autokauf

Rodalben (ots) – Wegen eines Autoverkaufes kam es am Freitagabend
gegen 20:00 Uhr in der Rodalber Baumbuschstraße zu Streit zwischen
dem Käufer und dem Verkäufer. Da man sich nicht einigen konnte sollte
die Polizei nun-mehr den Sachverhalt lösen. Nach Eintreffen der
Polizei entschieden beide Streitparteien den Sachverhalt ihren
Anwälten zu übergeben

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizeidirektion Pirmasens | Publiziert durch presseportal.de.