POL-PDNR: Gefährliches Überholen auf der B414

Altenkirchen (ots) – Am Donnerstag, 14.03.2019, um 17:50 Uhr,
befuhr eine Zeugin mit ihrem PKW Mercedes A-Klasse die B414 aus
Richtung Altenkirchen kommend in Richtung Kroppach. In Höhe der
Abfahrt Ingelbach kam ihr ein LKW auf ihrem Fahrstreifen entgegen,
welcher gerade einen Roller überholte. Durch eine Vollbremsung der
Zeugin und einem Ausweichen seitens des Rollerfahrers, konnte eine
Kollision zwischen dem LKW und dem Mercedes verhindert werden. Zeugen
des Vorfalls, insbesondere der Rollerfahrer, werden gebeten, sich bei
der Polizei Altenkirchen zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Altenkirchen

Telefon: 02681-946-0
pialtenkirchen@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizeidirektion Neuwied/Rhein | Publiziert durch presseportal.de.