POL-GS: Langelsheim. Pressebericht v. 01.03.2019

Goslar (ots) – Betrunkenen Pkw-Fahrer auf der B 82 gestoppt

Am Do., 28.02.2019, 15.25 Uhr, kontrollierte die Polizei
Langelsheim einen 69-jährigen Pkw-Fahrer aus Weimar, der mit seinem
VW Caddy auf der B 82 i.R. Goslar unterwegs war. Da der Fahrer unter
Alkoholeinwirkung stand, wurde ihm eine Blutprobe entommen und die
Weiterfahrt untersagt. Ein Test am Alcomaten ergab 1,1 Promille.

Versuchter Einbruch in Tankstelle

In der Nacht zum 01.03.2019 versuchten bislang unbekannte Täter in
den Verkaufsraum der Tankstelle in Langelsheim, Wolfshagener Straße,
einzubrechen. Es gelang ihnen jedoch nicht, in das Gebäude
einzudringen. Allerdings enstand Sachschaden in Höhe von ca 500 Euro.
Zeugenhinweise nimmt die Polizei Langelsheim unter Tel. 05326-97870
entgegen.

Otto Brodthage, Polizeihauptkommissar

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05321/339104
E-Mail: pressestelle@pi-gs.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizeiinspektion Goslar | Publiziert durch presseportal.de.