POL-MA: Mannheim-Innenstadt: Mercedes in Parkhaus beschädigt – Wer hat den Unfall beobachtet?

Mannheim (ots) – In einem Parkhaus im Quadrat N1 beschädigte ein
bislang unbekannter Autofahrer vermutlich beim Ein- oder Ausparken
einen Mercedes-Benz und machte sich im Anschluss aus dem Staub. Der
PKW war am Mittwoch, zwischen 11 Uhr und 19:30 Uhr, im zweiten
Untergeschoss geparkt. Die hintere Stoßstange sowie der rechte
hintere Kotflügel wurden so sehr beschädigt, dass der Geschädigte
Autohalter nun einen Schaden in Höhe von rund 4.000 Euro zu
regulieren hat.

Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder Hinweise zum
Unfallverursacher geben können, werden gebeten, sich beim
Polizeirevier Mannheim-Innenstadt unter Tel.: 0621/1258-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Nadine Maier
Telefon: 0621 174-1107
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Home

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizeipräsidium Mannheim | Publiziert durch presseportal.de.