POL-TUT: (Spaichingen) Betrunkener Fahrer kracht in geparkte Autos

Spaichingen (ots) – In der Karlstraße ist in den frühen
Morgenstunden des Freitags ein betrunkener Fahrer gegen zwei geparkte
Autos gefahren. Der 29-jährige Mann war gegen 03.45 Uhr nach ersten
Erkenntnissen ungebremst gegen den am Straßenrand geparkten Skoda
gestoßen und hatte diesen auf einen Renault aufgeschoben. Der Fahrer,
sowie eine 27-jährige Beifahrerin verletzten sich durch den Unfall
leicht. Sie mussten im Krankenhaus medizinisch versorgt werden. Die
hinzugerufene Polizeistreife stellte schnell fest, dass der 29-
Jährige unter Alkoholbeeinflussung stand. Ein Atemtest brachte dann
die Bestätigung. Er musste die Beamten zur Blutentnahme begleiten.
Seinen Führerschein gab der Betrunkene erst einmal ab. Der Schaden,
den er an den drei Autos verursacht hat, beläuft sich nach ersten
Schätzungen auf 15.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Sarah König
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-112
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Home

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizeipräsidium Tuttlingen | Publiziert durch presseportal.de.