POL-DU: Bruckhausen: Müll illegal entsorgt – Zeugen gesucht

Duisburg (ots) –

In einem Waldstück zwischen Beecker Straße und Dieselstraße haben
Fußgänger am 27. Februar zwei wilde Müllkippen entdeckt und die
Polizei verständigt. Vor Ort fanden die Beamten Haushalts- und
Renovierungsmüll sowie Ölkanister, Autoteile und Shisha-Zubehör. Aus
einem der Kanister trat eine schwarze, ölartige Flüssigkeit aus. Die
Einsatzkräfte informierten das für Umweltdelikte zuständige zentrale
Kriminalkommissariat der Wasserschutzpolizei (ZKK) und die Untere
Wasserbehörde. Sofort wurde Bindemittel eingesetzt. Das ZKK hat die
polizeilichen Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen um Hinweise.
Nach ersten Erkenntnissen könnten die Täter den Müll über eine
Baustellenzufahrt von der Dieselstraße aus abgeladen haben. Wer
verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen hat, meldet sich bitte
beim ZKK unter der Rufnummer 0203 280-0.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
– Pressestelle –
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801045
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizei Duisburg | Publiziert durch presseportal.de.