POL-MFR: (295) Mini-Van entwendet

Neustadt an der Aisch (ots) – In der Nacht von Mittwoch
(27.02.2019) auf Donnerstag (28.02.2019) entwendeten Unbekannte einen
Mini-Van von einem Autohaus in Neustadt an der Aisch (Lkrs. Neustadt
an der Aisch – Bad Windsheim). Die Kriminalpolizei bittet um
Zeugenhinweise.

Im Zeitraum von circa 18:30 Uhr (Mittwoch) bis 09:00 Uhr
(Donnerstag) entwendeten die Unbekannten einen nicht zugelassenen
Ford Tourneo (Wert circa 35.000 Euro) von einem Autohaus in der
Rudolf-Diesel-Straße in Neustadt an der Aisch. Weiterhin wurde die
beiden Kennzeichen (NEA – HU 9) eines, ebenfalls auf dem Gelände des
Autohauses geparkten, Pkw gestohlen. Es wird davon ausgegangen, dass
die entwendeten Kennzeichen an dem oben genannten Ford Tourneo
angebracht wurden.

Das zuständige Fachkommissariat der Ansbacher Kriminalpolizei hat
die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise unter der
Telefonnummer 0911 2112-3333.

Michael Petzold

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizeipräsidium Mittelfranken | Publiziert durch presseportal.de.