POL-BOR: Gronau – Autofahrer stand unter Drogen

Gronau (ots) – Drogen genommen hatte ein Autofahrer, den die
Polizei am Donnerstag gegen 23.10 Uhr auf der Spinnereistraße in
Gronau kontrolliert hat. Dabei stellte sich heraus, dass der
24-Jährige Marihuana konsumiert hatte. Die Beamten untersagten die
Weiterfahrt; ein Arzt entnahm dem Gronauer im Krankenhaus eine
Blutprobe.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Thorsten Ohm
Telefon: 02861-900 2204
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Kreispolizeibehörde Borken | Publiziert durch presseportal.de.