POL-SO: Soest – Fahrerflucht in der Hamburger Straße

Soest (ots) – Am Donnerstag, in der Zeit zwischen 11.30 Uhr und
16.10 Uhr, parkte ein brauner Skoda auf dem Parkplatz der Johannes
Grundschule in der Hamburger Straße. Bei ihrer Rückkehr stellte die
Skoda-Fahrerin einen frischen Unfallschaden am Wagen fest. Der
Unfallverursacher hat den Unfallort verlassen, ohne sich um die
Schadensregulierung zu kümmern. Es wurde nun ein Strafverfahren wegen
Unfallflucht eingeleitet. Das Verkehrskommissariat bietet Zeugen sich
unter der Rufnummer 0292191000 zu melden. (reh)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 – 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Kreispolizeibehörde Soest | Publiziert durch presseportal.de.