POL-PIOPP: Diebstahl von Rollern

Guntersblum (ots) – Vermutlich im Zusammenhang mit der Serie von
Sachbeschädigungen dürften zwei Rollerdiebstähle in Guntersblum
stehen. In einem Fall wurde ein Roller in der Nacht von Mittwoch,
27.02.2019 auf Donnerstag, 28.02.2019 von einem Hof in der Jahnstraße
entwendet. In einem weiteren Fall wurde am Donnerstag, den 28.02.2019
in der Xantener Straße ein beschädigter Roller ohne Kennzeichen
durch einen Anwohner aufgefunden. Nachdem der Halter ermittelt werden
konnte, wurde bekannt, dass der Roller seit Montag, 25.02.2019 am
Dorfgemeinschaftshaus abgestellt war. Der Anwohner hatte in der Nacht
auf Donnerstag gegen 03.00 Uhr Motorengeräusche wahrgenommen, er
vermutete, dass zu diesem Zeitpunkt der Roller dort abgestellt wurde,
so dass die Wahrscheinlichkeit groß ist, dass es sich hier um die
gleichen Täter wie bei den Sachbeschädigungen handelt. Der Roller
wurde kurzgeschlossen und ohne Schlüssel gefahren. Die Ermittlungen
zu den Taten dauern an. Die Polizei Oppenheim bittet um sachdienliche
Hinweise zu den oder dem Täter unter der Telefonnummer 06133/9330.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oppenheim

Telefon: 06133 9330
E-Mail: pioppenheim@polizei.rlp.de
http://ots.de/oBsLxT

Original-Content von: Polizeiinspektion Oppenheim, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizeiinspektion Oppenheim | Publiziert durch presseportal.de.