LPI-EF: Bienenvölker gestohlen

Erfurt (ots) – Ungewöhnliche Beute machte ein Dieb auf einem
Betriebshof im Erfurter Norden. Wie eine Frau gestern der Polizei
mitteilte, hatte es ein Unbekannter zwischen dem 26.02. und
28.02.2018 auf einen Bienenwagen abgesehen. Um an das Objekt seiner
Begierde zu gelangen, brach er gewaltsam in den Wagen ein.
Anschließend stahl er unbemerkt sechs Bienenvölker im Wert von etwa
1.800 Euro. Mit Bienenstichen musste der Dieb allerdings nicht
rechnen, da sich die Tiere aufgrund der niedrigen Temperaturen in
einer Art Winterschlaf, der sogenannten Wintertraube, befanden. (JN)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Landespolizeiinspektion Erfurt | Publiziert durch presseportal.de.