POL-LIP: Oerlinghausen. Zweiradfahrer verletzt.

Lippe (ots) – Am Donnerstagabend, gegen 19:10 Uhr, beabsichtigt
eine 40-jährige Frau aus Detmold mit ihrem Skoda von der Tunnelstraße
aus nach links in die Zeppelinstraße abzubiegen. Dabei übersieht sie
einen 18-Jährigen aus Leopoldshöhe, der die Tunnelstaße mit seinem
Leichtkraftrad in Richtung Asemissen befährt. Bei dem Zusammenstoß
verletzt sich der 18-Jährige und muss zur ambulanten Behandlung in
eine Klinik gefahren werden. Beide Fahrzeuge sind nicht mehr
fahrbereit und müssen abgeschleppt werden. Der Sachschaden beträgt
etwa 6.000 Euro. Das Verkehrskommissariat in Bad Salzuflen bittet
Zeugen des Unfalls sich unter der Rufnummer 05222 / 98180 zu melden.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Pressestelle
Lars Ridderbusch
Telefon: 05231 / 609-5050
Fax: 05231 / 609-5095
E-Mail: Pressestelle.Lippe@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizei Lippe | Publiziert durch presseportal.de.