POL-OG: Achern – Im Kreisverkehr die Vorfahrt genommen

Achern (ots) – Im Kreisverkehr der Allerheiligenstraße sind am
Donnerstagmittag ein Fahrradfahrer und eine Opel-Lenkerin
zusammengestoßen. Während der Sachschaden als gering anzusehen ist,
hat sich der 34 Jahre alte Radler durch die Kollision leichte
Verletzungen zugezogen und musste zur medizinischen Versorgung mit
einem Rettungswagen in das Ortenau Klinikum Achern gebracht werden.
Nach bisherigen Feststellungen hat die 32-jährige Autofahrerin gegen
12.15 Uhr bei der Einfahrt in den Kreisverkehr dem bereits im Kreisel
befindlichen Velo-Fahrer die Vorfahrt genommen. /wo

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Home

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizeipräsidium Offenburg | Publiziert durch presseportal.de.