POL-PDKL: A6/Kaiserslautern, Unter Drogeneinfluss Auto gefahren

Kaiserslautern (ots) –

Am Donnerstagabend haben Beamte der Autobahnpolizei Kaiserslautern
auf der A6, an der Anschlussstelle Kaiserslautern/Centrum, einen 23
jährigen Pkw-Fahrer kontrolliert. Während der Kontrolle stellten die
Polizeibeamten drogentypische Auffälligkeiten fest. Ein
durchgeführter Drogenschnelltest verlief positiv auf Amphetamin. Dem
jungen Mann wurde eine Blutprobe entnommen. Neben einer Anzeige wegen
Fahren unter Drogeneinfluss muss er auch mit einer Strafanzeige nach
dem Betäubungsmittelgesetz rechnen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiautobahnstation Kaiserslautern

Telefon: 0631 3534-0
pastkaiserslautern@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.kaiserslautern

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizeidirektion Kaiserslautern | Publiziert durch presseportal.de.