POL-FR: Revierbereich Emmendingen: Ruhiger Schmutziger Donnerstag

Freiburg (ots) – LANDKREIS EMMENDINGEN

Anlässlich des im Revierbereich Emmendingen stattgefundenen
Einsatzgeschehens rund um den „Schmutzigen Donnerstag“ vermeldet die
Polizei einen ruhigen und unauffälligen Verlauf der Geschehnisse.
Dies spiegelte sich auch in den Zuständigkeitsbereichen des
Polizeipostens Endingen und des Polizeipostens Kenzingen wieder.

In Emmendingen kam es zu einer Anzeige wegen Beleidigung von
Polizeibeamten und in Endingen zu zwei kleineren Verstößen gegen das
Betäubungsmittelgesetz. Weiterhin erhielten mehrere Personen
Ordnungswidrigkeiten-Anzeigen wegen Urinieren in der Öffentlichkeit.
Bei verschiedenen Alkoholkontrollen von Fahrzeugführern wurden
erfreulicherweise keine Verstöße festgestellt.

td

Medienrückfragen bitte an:
Walter Roth
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 882-1013
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Home

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizeipräsidium Freiburg | Publiziert durch presseportal.de.