POL-HAM: Unbekannter will Geld erpressen

Hamm-Mitte (ots) – Ein Unbekannter hat am Donnerstag, 28. Februar,
gegen 19.10 Uhr, versucht, auf einem Parkplatz am Nordenwall, nahe
des Nordringparks, einen 49-Jährigen zu erpressen. Der Unbekannte
würgte und schlug sein Opfer und verlangte Geld von ihm. Der
49-Jährige weigerte sich jedoch, das Geld herauszugeben. Der
Erpresser ist kräftig gebaut, hat leicht gelockte Haare, einen Bart
und trug eine Hose und eine schwarze Jacke. Hinweise nimmt die
Polizei unter der Telefonnummer 02381 916-0 entgegen. (bw)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizeipräsidium Hamm | Publiziert durch presseportal.de.