POL-FR: Informationsveranstaltung bei den Polizeirevieren Bad Säckingen, Titisee-Neustadt und Waldshut-Tiengen

Freiburg (ots) – Die Polizei Baden-Württemberg sucht Nachwuchs –
Auch 2020 wieder 1800 Ausbildungsplätze vorhanden

Kein Tag ist wie der andere, jeder Fall ist neu.

Die Chancen auf einen Ausbildungsplatz bei der Polizei sind sehr
gut.

Informationsveranstaltung bei den Polizeirevieren Bad Säckingen,
Titisee-Neustadt und Waldshut-Tiengen

Die Polizei Baden-Württemberg sucht Nachwuchskräfte und stellt im
Jahr 2020 insgesamt 1800 Ausbildungsplätze im mittleren und gehobenen
Dienst zur Verfügung. Auch in den kommenden Jahren werden die
Einstellungszahlen auf hohem Niveau bleiben.

Der Umgang mit Menschen, die Anwendung moderner Technik und nicht
zuletzt die Sicherheit eines spannenden Arbeitsplatzes – all diese
Merkmale sprechen für eine Bewerbung bei der Polizei
Baden-Württemberg.

Während einer etwa zweistündigen Informationsveranstaltung, zu der
auch Eltern herzlich eingeladen sind, erfahren Sie alles rund um den
Polizeiberuf, über die Einstellungsvoraussetzungen und das
Bewerbungsverfahren:

Am Mittwoch, den 13.03.2019 von 14:00 bis ca. 16 Uhr beim
Polizeirevier in Titisee-Neustadt.

Am Donnerstag, den 14.03.2019 von 14:00 bis ca. 16 Uhr beim
Polizeirevier in ad Säckingen.

Am Freitag, den 15.03.2019 von 14:00 bis ca. 16 Uhr Polizei
Waldshut-Tiengen, Ostpreussenstr. 22 in Tiengen.

Eine Anmeldung wird unter der Telefonnummer 07741/8316-204 oder
E-Mail an matthias.lueber@polizei.bwl.de erbeten.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Einstellungsberatung
Matthias Lüber
Telefon: 07741 8316-204
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Home

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizeipräsidium Freiburg | Publiziert durch presseportal.de.