POL-WAF: Sassenberg. Person bei Schlägerei verletzt

Warendorf (ots) – Ein 23-jähriger Sassenberger und ein 15-Jähriger
Sassenberger gerieten am Donnerstag, 28.02.2019, gegen 22.20 Uhr, in
einem Festzelt auf der Schückingstraße in Sassenberg aus unbekannten
Gründen in einen verbalen Streit. Nachdem beide das Zelt verlassen
hatten, schlug der 15-Jährige den 23-Jährigen mit der Faust. Dieser
wurde schwer verletzt, Rettungskräfte brachten ihn in ein
Krankenhaus. Die Erziehungsberechtigten des 15-Jährigen wurden durch
die eingesetzten Einsatzkräfte über den Sachverhalt in Kenntnis
gesetzt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizei Warendorf | Publiziert durch presseportal.de.