LPI-SLF: Falsche Polizistin am Telefon

Titschendorf, Saale-Orla-Kreis (ots) – Am Vormittag des 28.02.2019
erhielt eine Frau aus Titschendorf (82, w, deutsch) einen
Telefonanruf einer angeblichen Beamtin der Kriminalpolizei. Diese
äußerte, dass in der Nachbarschaft eingebrochen wurde und ein
Rucksack mit Inhalt aufgefunden worden sein soll. Auf einem
Schreibblock soll dann der Name der Angerufenen vermerkt gewesen
sein. Außerdem sollen in ihrem Hause Wertgegenstände, Gold und
Bargeld vorhanden sein. Als die angerufene Frau dies verneinte, wurde
das Gespräch durch die angebliche Polizistin beendet.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Polizeiinspektion Saale-Orla
Telefon: 03663 431 0
E-Mail: pi.saale-orla@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Landespolizeiinspektion Saalfeld | Publiziert durch presseportal.de.