POL-HAM: Verkehrsunfall verursacht und geflüchtet

Hamm-Rhynern (ots) – Unfallflucht beging ein bisher unbekannter
Autofahrer am Donnerstag 28. Februar, zwischen 15.30 und 15.40 Uhr
auf dem Parkplatz eines Lebensmitteldiscounters auf der Unnaer
Straße. Er hatte einen Peugeot 207 beschädigt, der dort zum Parken
abgestellt war. Es entstand ein Sachschaden von rund 2000 Euro an dem
schwarzen Kleinwagen. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter der
Telefonnummer 02381 916-0 entgegen.(es)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizeipräsidium Hamm | Publiziert durch presseportal.de.