POL-GÖ: 160/2019 Brand einer Lüftungsanlage des Berufsbildungszentrum Göttingen in der Florenz-Sartorius-Straße.

Gebäude des Berufsbildungszentrum mit Filteranlage - Foto: © Polizeiinspektion Göttingen

Göttingen (ots) –

Göttingen, Florenz-Sartorius-Str., Donnerstag, 28.02.2019, gg.
16:41 Uhr.

Göttingen (ng) – Aufgrund eines in Brand geratenen Filters kommt
es zu extremer Rauchentwicklung aus einer der Filteranlagen des
Gebäudes des Berufsbildungszentrums in der Florenz-Sartorius-Straße.
Bei dem entzündeten Filter entsteht jedoch kein offener Brand.
Sicherheitshalber hatten sich bereits alle Personen aus dem Gebäude
entfernt. Eingesetzt war die Berufsfeuerwehr Göttingen. Durch diese
wurden am Brandort Löschmaßnahmen vorgenommen. Es gab keine
Verletzten. Über die Schadenssumme können noch keine Angaben getätigt
werden. Der Schadensort wurde wieder freigegeben.

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Göttingen
Einsatz- und Streifendienst II
Otto-Hahn-Str. 2
37077 Göttingen
Telefon: 0551/491-2217

eingestellt für die
Polizeiinspektion Göttingen
Otto-Hahn-Straße 2
37077 Göttingen
Telefon: 0551/491-2017
E-Mail: pressestelle@pi-goe.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-goe.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Göttingen, übermittelt durch news aktuell
Homepage: Polizeiinspektion Göttingen | Publiziert durch presseportal.de.