BPOLI-OG: Mit Haftbefehl und sieben Aufenthaltsermittlungen gesucht

Offenburg (ots) – Beamte der Bundespolizei haben gestern Abend im
Bahnhof Offenburg einen 57-jährigen Deutschen verhaftet. Er wurde
wegen räuberischem Diebstahl per Haftbefehl gesucht. Zusätzlich
bestanden gegen ihn noch sieben Aufenthaltsermittlungen diverser
Staatsanwaltschaften wegen mehrfachem Diebstahl, räuberischen
Diebstahls sowie Erschleichen von Leistungen. Er wurde zur Verbüßung
einer mehrmonatigen Haftstrafe ins Gefängnis gebracht.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Offenburg
Dieter Hutt
Telefon: 0781/9190-103
E-Mail: bpoli.offenburg.oea@polizei.bund.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Bundespolizeiinspektion Offenburg | Publiziert durch presseportal.de.