POL-TUT: (Bösingen) Rauchender Kachelofen ruft Feuerwehr auf den Plan

Bösingen (ots) – Eine starke Rauchentwicklung durch einem
Kachelofen hat in den frühen Morgenstunden des Donnerstags zu einem
Einsatz der Feuerwehr in der Dunninger Straße geführt. Eine
Anwohnerin meldete den Rauch gegen 02.30 Uhr bei der Leitstelle. Die
Einsatzkräfte brachten schnell in Erfahrung, dass der Rauch durch
einen benutzen Ofen entstanden und dann in den Wohnraum des Gebäudes
gedrungen war. Die Familie, die den Kachelofen in Betrieb genommen
hatte, wurde aufgrund des eingeatmeten Rauchs vorsorglich in einem
Krankenhaus untersucht.

Rückfragen bitte an:

Sarah König
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-112
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Home

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizeipräsidium Tuttlingen | Publiziert durch presseportal.de.