POL-BOR: Reken – Kupferkabel gestohlen

Reken (ots) – Auf Kupfer hatten es unbekannte Täter in der Nacht
zum Donnerstag in Reken abgesehen. Im ersten Fall entwendeten sie
Kupferkabel im Bereich zweier Baustellen am Hannemannskamp in Klein
Reken, der zweite gleichgelagerte Fall ereignete sich an der
Carl-Benz-Straße in Bahnhof Reken. Die Polizei bittet um Hinweise an
das Kriminalkommissariat in Borken: Tel. (02861) 9000.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Thorsten Ohm
Telefon: 02861-900 2204
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Kreispolizeibehörde Borken | Publiziert durch presseportal.de.